Sonntagskind

von Gudrun Mebs

Sonntagskinder haben besonderes Glück, sagt man. Das kleine Mädchen hält sich daran fest. Sie ist an einem Sonntag geboren, sonst weiß sie nichts über ihre Herkunft. Gudrun Mebs lässt ihr Sonntagskind selbst erzählen. Sie kennt sich erstaunlich gut im Innern eines solchen Kindes aus. Wegen des echten Tons dieser Ich-Erzählung gelingt es ihr, die Identifikation der Leser mit dem Buchkind zu bewirken.

Die unglaubliche Geschichte der Tracy Baker

von Jacqueline Wilson

Das Leben kann hart sein, findet Tracy Baker, besonders wenn man im Kinderheim wohnt, die beste Freunin einen im Stich lässt und man Geburtstagstorten teilen muss. Aber mit all dem wird Tracy fertig! Sie will das Beste aus ihrem Leben machen! Außerdem ist sie sich sicher, dass eines Tages eine wunderschöne Mama vor der Tür stehen und sie abholen wird…

Bühne frei für Tracy Baker

von Jacqueline Wilson

Tracy kann ihr Glück kaum fassen: Ihre Mutter hat angekündigt, sie über die Weihnachtsfeiertage im Heim zu besuchen! Und dann bekommt sie auch noch eine Rolle im Weihnachtsmärchen, das an der Schule aufgeführt wird. Nun heißt es fleißig üben. Doch nach einem Streit mit ihrer Erzfeindin Christine darf Tracy nicht mehr mitspielen! Natürlich ist sie am Boden zerstört, aber zum Glück hat sie in Peter einen wirklich guten Freund. Und der setzt alle Heben in Bewegung, um Tracy zu helfen.

Tracy Baker ist unschlagbar

von Jacqueline Wilson

Tracys sehnlichster Wunsch hat sich erfüllt: Endlich lebt sie bei Traum-Pflegemutter Cam. Eigentlich könnte sie jetzt so richtig glücklich sein. Doch das ist gar nicht so einfach, besonders wenn die Lehrerin eine alte Schreckschraube ist, die Mitschüler sich über einen lustig machen und Tracy Cam nichts von alldem erzählen kann. Aber Tracy wäre nicht Tracy, wenn sie nicht 1000 galaktisch gute Pläne hätte, um dem Glück ein wenig nachzuhelfen…

Nele kommt an

von Brigitta Heck

Die kleine Nele lebt im Kinderheim “Villa Klatschmohn”. Da die Kinder dort aber nur bis zu ihrem sechsten Lebensjahr wohnen können, soll für jedes ein neuer Platz gefunden werden. Auch Nele soll ein neues Zuhause bekommen. Das Ehepaar Winter möchte sie gerne kennenlernen und bei sich wohnen lassen. Doch Nele ist alles andere als begeistert. Was ist, wenn sie die neue Familie nicht mag?

< Zurück